Pfandversteigerung 01/2021 der Pfänder Singen in Rottweil

03Jul 2021

Auktion
Geschäftsstelle Singen
Enge Str. 1, 78224 Singen

Am Samstag, den 03.07.2021 um 12 Uhr findet in der Geschäftsstelle Rottweil, Stadionstr. 27/1 unsere nächste Versteigerung statt. 


Aus der Geschäftsstelle Singen werden folgende Pfänder versteigert:
02 223936 - 02 225249 und 5659 - 5775

Ablauf der Pfandversteigerung

Nach vorheriger Anmeldung und Registrierung zur Teilnahme an der Versteigerung können Sie dann am selbigen Tag bei der Vorbesichtigung ab 10 Uhr die zur Versteigerung kommenden Artikel begutachten, um dann ab 12 Uhr JAAAA zu sagen und Ihren Lieblingsartikel mit nach Hause nehmen zu können. Machen Sie sich selbst eine Freude und Sie werden viel Spaß an Ihrem ersteigerten Lieblingsstück haben. 

Aufgrund der aktuellen Situation gelten folgende Hinweise:

  • die Teilnahme muss vorher mit Namen, Adresse und Telefonnummer unter info@deutsche-pfandkredit.com angemeldet und registriert werden.
  • wir bestätigen Ihnen die Teilnahme per Mail. Bitte bringen Sie die Einlassbestätigung am Auktionstag mit.
  • Vorbesichtigung in kleinen Gruppen, max. 10 min. pro Person
  • Maskenpflicht, Hygieneregeln und Mindestabstand müssen eingehalten werden!
  • aus Hygienegründen dürfen Wertgegenstände nur in den Vitrinen begutachtet werden.
  • gerne dürfen Sie währen der Vorbesichtigung ein schriftliches Gebot abgegeben, bei Zuschlag werden Sie benachrichtigt. Der ersteigerte Gegenstand muss am  Versteigerungstag, spätestens aber am folgenden Montag bei uns bezahlt und abgeholt werden.
Die Auktion wird mit den zu diesem Zeitpunkt geltenden Corona-Regeln durchgeführt. Da sich diese derzeit täglich ändern, behalten auch wir uns Änderungen vor.

Was wird versteigert? 

Es werden nicht nur Schmuck und Uhren versteigert, sondern auch Smartphones, Unterhaltungselektronik, Laptops, Navigationsgeräte, Fahrzeuge, Musikinstrumente und vieles mehr.